Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Tag des Mädchenfußballs beim GVO Oldenburg am 23. Oktober 2021

10.11.2021

Am 23. Oktober fand der Tag des Mädchenfußballs beim GVO Oldenburg statt. Zunächst standen verschiedene Challenges auf dem Programm. Hierbei wurden an drei Stationen einige Dribbelkünstlerinnen und Torschussköniginnen ermittelt, sowie kleine Spiele im 1:1 durchgeführt.

Mit viel Spaß nahmen die 14 Mädchen der Jahrgänge 2017 bis 2010 an den kleinen Übungen teil. Danach wurde ein Changing-Teams-Turnier gespielt. In immer wechselnden Gruppen sammelte jeder für sich Punkte und auch hier gab es einige Siegerinnen. Gespielt wurde auf zwei verschiedenen Spielfeldern.

Spielfeld 1 war ein ganz normales 3:3-Funino-Feld. Spielfeld 2 war ein stark verkleinertes Spielfeld mit 2x5m-Toren. 

Bei der Siegerehrung wurden die Gewinnerinnen dann ausgezeichnet und alle Spielerinnen mit Preisen belohnt!

Insgesamt war der Tag ein voller Erfolg. 14 Spielerinnen waren dabei. Alle hatten Spaß und werden an weiteren Probetrainingseinheiten beim GVO teilnehmen.

 

Bild zur Meldung: Spaß stand im Vordergrund