Link verschicken   Drucken
 

E-Jugend erfolgreich beim WE-Druck Cup am 23.06.2019 in Etzhorn

24.06.2019

Am Sonntag lud Eintracht Oldenburg zum WE-Druck Cup zu sich ein und dem Ruf sind vier E-Jugend Mannschaften des GVO gefolgt.

Gespielt wurde zunächst in vier Vorgruppen mit je vier Mannschaften. Dabei belegten die E1 und die E3 den ersten Platz ihren Gruppe, die E2 den zweiten und die E5 den dritten Platz.

Die jeweils ersten und zweiten der Gruppe bildeten zusammen zwei neue, starke Gruppen und die dritten und vierten zwei schwächere. Es standen jeweils drei neue Spiele an. Und jetzt kam es auch zum ersten Aufeinandertreffen zweier GVO-Mannschaften - der E1 und E2. Ein ausgeglichenes, hartes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten und mit dem glücklicheren Ende für die E1, die das Spiel letztendlich 1:0 für sich entschied.

Am Ende der Hauptrunde belegte die E5 mit viel Pech trotz zweier Unentschieden den vierten Platz und konnte sich im abschließenden 9-Meter Schießen den 14ten Platz des Gesamtturniers sichern.

Die E2 und E3 belegten in ihren starken Gruppen jeweils den dritten Platz. Die E2 mit einer Niederlage und zwei Unentschieden, die E3 mit zwei Niederlagen und einem Sieg. Somit kam es im Spiel um Platz 5 zum nächsten Duell zweier GVO Mannschaften, welches die E3 knapp mit 1:0 für sich entscheiden konnte.

Die E1 konnte sich in ihrer Gruppe souverän mit drei Siegen durchsetzen und spielte folgerichtig im Finale gegen Wüsting-Altmoorhausen. Hier stand es nach der regulären Spielzeit 0:0 und so musste der Sieger des Turniers im 9-Meter Schießen ermittelt werden. Angefeuert durch die anderen drei GVO Mannschaften, die zwischenzeitlich auch ihre Platzierungsspiele beendet hatten, konnte die E1 dies für sich entscheiden und somit den Siegerpokal durch einen Vertreter der WE-Druck in Empfang nehmen.

Wir danken der Eintracht Oldenburg für die Organisation und die Einladung zu dem Turnier und freuen uns jetzt auch die Teilnahme im nächsten Jahr.

 

Foto: Alle sind Sieger

Fotoserien zu der Meldung


WE Cup Etzhorn (24.06.2019)