Platzhalter
 
Link verschicken   Drucken
 

G4 in Wüsting am Start

18.02.2020

Am Sonntag, den 16. Februar, bewiesen die 2014er Kicker und ihre Eltern Spontanität, denn am Donnerstag fielen für das Funino Turnier in Wüsting zwei Teams beim SF Wüsting aus, weshalb sich die G4 bereit erklärte, beide Plätze einzunehmen. In einem tollen 3 vs 3 Modus auf Kleintoren und in drei Leistungsstufen mit Auf- und Abstieg, wurden überragende Spiele abgeliefert! Team 1 der G4 konnte sich stark beweisen, auch gegen Mannschaften des Jahrgangs 2013!

In 7 Spielen konnte man letztlich 5 Siege einfahren bei 2 Niederlagen - eine Niederlage ergab sich dadurch, dass ein Spiel mit einem Remis endete und da in diesem Modus eine Mannschaft in die nächste Leistungsstufe aufsteigen musste, wurde der "Sieger" im Schere, Stein, Papier ermittelt. Team 2 begann mit etwas Problemen in das Turnier, konnte sich dennoch ebenfalls als bärenstarke Mannschaft erweisen und gewann von 7 Spielen 4.

Mit viel Spielzeit und toller Erfahrung, sowie einen tollen Preis für jedes Kind, konnte nun die Heimreise angetreten werden. Die Kinder sind mal wieder sehr stolz auf ihre hart erkämpften Medaillen und freuen sich auf den 7. März, denn da geht es zum gleichen Event!

 

Foto: In Wüsting am Start, GVO G4

Fotoserien zu der Meldung


G4 in Wüsting (18.02.2020)