Link verschicken   Drucken
 

E Jugend erfolgreich unterwegs

15.06.2019

Turnier in Emden

Am 1. Juni machten sich die E3 Kicker auf zum Weert Ihnen Cup nach Emden. Als älterer Jahrgang hatten die Kicker im letzten Jahr dieses Turnier in der F-Jugend gewonnen. Dieses Jahr, als jüngerer Jahrgang der E-Jugend, gab Coach Hanni Baumgart einen guten Mittelfeldplatz als Ziel aus. Zudem waren die beiden neuen Spieler, Jonah und Richy, zum ersten Mal im GVO Trikot in Aktion. Und wie: beide wussten zu überzeugen. Aber auch die anderen GVOler erwischten bei tropischen Temperaturen einen Sahnetag. So wurden Siege gegen Teams aus Emden, Moordorf, Nordhorn, Ahlerstedt und Hannover eingefahren und die Truppe qualifizierte sich für die so genannte ChampionsLeague, in der die 10 besten Teams des Turniers spielten. Dort drehten die Jungs dann richtig auf und landeten Erfolge gegen die Teams aus Emden, Leer und Stenum. Lediglich gegen die SpVgg Aurich verloren die Kicker mit 0:2, so dass am Ende ein hervorragender dritter Platz heraussprang. Dieser wurde anschließend gefeiert. Den tollen Pokal dürfte Benett mit nach Hause nehmen. Vielen Dank an die Borsummer für das liebevoll organisierte Turnier. Die GVO Jungs kommen gerne wieder.

Pfingst-Turnier in Rastede

Am Pfingstsamstag ging es für die E3 und der E4/5 zum E - Deering Cup nach Rastede. Im Modus jeder gegen jeden kickten die Jungs gegen drei Teams aus Rastede, SchEdammBäke, Wiefelstede und Augustfehn. 5 Siege erspielten sich die E3 Kicker. Lediglich gegen den Turniersieger aus Augustfehn spielten die GVO Kicker 1:1. Damit erreichte die E3, bedingt durch das etwas schlechtere Torverhältnis, einen hervorragenden zweiten Platz. Den Pokal durfte Jonah mit nach Hause nehmen. Die E4/5 erreichte den sechsten Platz und fuhr ebenfalls zufrieden von diesem tollen Event nach Hause.

 

Foto: Stolzer Pokalempfänger

Fotoserien zu der Meldung


E Jugend Pfingsten 2019 (15.06.2019)