Link verschicken   Drucken
 

GVO F-Jugend startet mit zwei Turniersiegen ins neue Jahr

07.01.2019

Direkt nach Neujahr standen zwei Turniere auf dem Plan.

Mit einem Turniersieg am 03.01.2019 beim Hallenturnier des VFL Stenum ging es gleich richtig gut los. Nach unseren Siegen über die SF Wüsting, den FC Huchting, die Kicker des TSV Ganderkesee und dem Oldenburger Derby gegen den Post SV Oldenburg standen die Jungs des GVO als Gruppensieger fest. Im Halbfinale folgte ein 6-0 gegen den SV Atlas Delmenhorst. Die Jungs krönten den Turniertag mit einem 3-1 Final-Sieg über die SG DHI Harpstedt.

Die Jungs haben sich diesen Sieg verdient und durften sich dann noch darüber freuen, dass der Torschützenkönig aus ihren Reihen stammte.

 

Am Sonntag den 06.01.2019 ging es dann zum top besetzten Turnier des BV Cloppenburg.

Der Weg ins Finale führte über Siege gegen die SG Schwarz Weiß Oldenburg, die Falken aus Steinfeld, den SC Sternbusch, Blau Weiß Papenburg und den SFN Vechta.

Im Finale gegen die Jungs der SF Sevelten ging es heiß her. Unsere Jungs mussten geduldig sein, unser Torwart einen Strafstoß halten und jede Torchance war hart umkämpft. Ein Traumtor in der 6. Minute sorgte für 1-0 Siegtreffer. In den letzten 4 Minuten war richtig Feuer im Endspiel, aber die GVO Kicker behielten einen kühlen Kopf und durften sich über den verdienten 1.Platz freuen.

Danke an den VFL Stenum und den BV Cloppenburg für zwei hervorragend organisierte Hallenturniere.

 

Fotoserien zu der Meldung


F1 erfolgreich 2019 (07.01.2019)