Link verschicken   Drucken
 

Erfolgreiche Saison der F1 des GVO

21.11.2018

Die neue F1 vom GVO startete mit drei Neuzugängen in die Saison. Wir freuen uns über die gute Unterstützung von Miron, einem echten Flügelflitzer. Elian, einem defensiv Kicker mit Offensivdrang und Rasmus, einem Torwart mit tollen Reflexen. Da sonst alle Kicker der letzten Saison an Bord geblieben sind und der Kader mit 12 Kickern nun stark besetzt ist, konnten wir in die Vorbereitung starten.

Zum Start wurde beim Turnier des FC Heidmühle 2 Platz belegt, darauf folgte ein guter 5.Platz beim SV Brake und eine Woche später setze man sich beim Turnier des VFL Edewecht auf Platz 1 durch.

Diverse Testspiele wurden zum Teil mit guten Ergebnissen und schönem Fußball gewonnen und wir konnten voller Motivation in die Saison starten.

Der Start mit 8 zu 3 gegen die SG Schwarz-Weiß Oldenburg war geglückt und auch die weiteren Punktspiele gegen die Mannschaften vom TuS Eversten 1 & 2, VFL Oldenburg, SV Ofenerdiek und dem FC Ohmstede wurden gewonnen. Somit überwintert unsere Truppe auf Platz 1 mit 18 Punkten aus 6 Spielen und einem Torverhältnis von 43-14 Toren (es gibt in der Fairplay-Liga keine Tabelle aber die Jungs rechnen sich das selbst zusammen)

In der Wintersaison wurde schon das erste Turnier gespielt und mit Platz 1 war auch dieser Start ein toller Erfolg für die Jungs. Die ersten drei Punktspiele der neunen Hallensaison sind auch schon gespielt und es folgen noch einige Turniere (u.a. in Cloppenburg, Wilhelmshaven, Edewecht und Oldenburg) und zwei weitere Punktspieltage.

Ein besonderer Dank geht an unseren Sponsor der „Steuerkanzlei Asnaimer“ aus dem Saterland. Er hat unsere Jungs mit neuen Trainingsanzügen und Pullovern ausgestattet.

 

Foto: F1 GVO Oldenburg